Die Biergarten Top Ten!

Die Schlemmerregion -München Biergarten Top Ten!

 

Liebe Schlemmerleser,

die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und der Sommer kommt
langsam aber sicher bei uns an. Weiß- Blau der Himmel über Bayern und die
Münchnerinnen und Münchner genießen den Frühsommer in den wunderschönen
Biergärten der Stadt.

Der Biergarten ist ein Stück Münchner Lebensart, es ist
einfach schee unter den Kastanien zu sitzen und bei einem schönen Weißbier den
Feierabend einzuläuten oder sich mit Freunden, Familie oder Bekannten a paar Biergarten-Schmankerl
zu gönnen.

Letztes Jahr durften wir in München das 200 Jährige
Biergarten Jubiläum feiern.

Einstmals entstanden sind sie, weil früher Brauer ohne
Kruglizenz Bier aus dem Bierkeller ausgeschenkt haben, bis man 1812 dann
entschieden hat ,das Ganze zu legalisieren, weil wahrscheinlich die Obrigkeit
auch gemerkt hat, wie griabig des ist. Ein besonderes Merkmal des Biergartens
ist,  dass man hier auch seine
mitgebrachten Speisen verzehren darf, und so sind sie nun seit 200 Jahren eine
Begegnungsstätte von Jung und Alt. Über alle Stände und gesellschaftlichen
Konventionen hinweg treffen sich hier die Menschen und es ist einer dieser
wenigen Orte, an dem wir wirklich alle gleich sind. Da trinkt der  Herr Pfarrer mit dem Bürgermeister ,daneben trinken
zwei Japaner glücklich nickend und lächelnd eine Maß, der Familienvater prostet
seinem Spetzl zu und erzählt stolz von seinen Vaterfreuden während ein junges
Pärchen am Nebentisch händchenhaltend Busserl austauscht.

All das ist Teil gepflegter Biergartenkultur und gehört zu
unsrer bayrischen Lebensart.

Dies alles haben der Schlemmeronkel Herbert Hörnlein und ich
uns zum Anlass genommen und  haben für
Sie die Biergärten Münchens getestet, um ihnen unsere Top Ten präsentieren zu
können

Intensiv und ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit haben
wir uns dieser Mammutaufgabe gestellt. Ausgiebig und selbstlos haben wir uns
durch die Speisekarten probiert und die eine oder andere Bierprobe vorgenommen.

Einige Locations haben wir auch mehrmals besucht, um wirklich
sicher zu gehen und manchmal sind wir hier auch an unsere Grenzen gegangen.
Liebe Schlemmerleser, ein harter Job, aber irgendwer musste ihn machen!

Wir präsentieren Ihnen nun voller Stolz die ersten
Schlemmerregion –München Biergarten Top Ten:

  1. Augustiner
    Biergarten
  2. Biergarten
    am Chinesischen Turm
  3. Harlachinger
    Einkehr
  4. Die
    Waldwirtschaft Großhesselohe
  5. Biergarten
    Viktualienmarkt
  6. Biergarten
    Bavariapark
  7. Biergarten
    Hofbräukeller am Wiener Platz
  8. Parkcafé
  9. Rosengarten
    Westpark
  10. Paulaner
    Biergarten am Nockerberg

Jeder dieser Biergärten ist super und hat seinen ganz
eigenen Charme. Wir würden uns freuen, wenn Sie durch unsere Tip´s Lust
bekommen haben, mal wieder in den Biergarten zu gehen oder vielleicht sogar
einen neuen entdecken.

Wir wünschen ihnen ein schönes Wochenende,

Bleiben Sie genießerisch,

Ihr Herbert Hörnlein und Alexander Reiter

3 Kommentare zu „Die Biergarten Top Ten!“

  1. Eine gute Auswahl – noch mehr TOP Biergarten in München findest Du in unserem Biergartguide mit einem Extra Schmankerl – mehr als 40 Maß Bier Gratis in Form von Gutscheinen und Artikeln zu Bayerns Biergartenkultur, dem Reinheitsgebot, die sechs großen Münchner Brauereien, Übersichtskarten, Radltouren, uvm.

  2. Wir freuen uns auch schon sehr dass jetzt nach dem vielen Regen die Sonne scheint uns wir "unseren" Biergarten (Wochinger Brauhaus in Traunstein)besuchen können. Vielen dank für die Tipps, wenn wir mal in München sind testen wir die Vorgeschlagenen Gärten ausgiebig :-)!!!

Schreibe einen Kommentar zu Anonym Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top