Summer Feeling- 5 Minuten Dessert zum Träumen!

Summer Feeling- 5 Minuten Dessert zum Träumen!


Liebe Schlemmerlinge,

bei den Temperaturen bekomme ich richtig „Summer Feeling“
und musste unweigerlich an den coolen Werbesong denken.

Na ja, und weil so etwas bei mir nie ohne Folgen bleibt,
heute mal ein karibisches 5 Minuten Dessert, das bei Euch zuhause die
Urlaubsträume weckt.

Die Zutaten sind denkbar einfach:

1 Kokosnuss

250g Mascarpone

250g Quark

4 El Zucker

3El Honig

300ml Sahne

2cl Bacardi Rum

Abrieb von einer Zitrone

Kokoswasser von der Nuss ca 8cl

 Und Beeren aller Art:
Blaubeeren, Himbeeren, Eisbären, Erdbeeren usw.

Zur Dekoration etwas Minze oder Melisse.

Aber der Kreativität oder dem, was im Kühlschrank ist, sind natürlich
keine Grenzen gesetzt.

Wenn da eine Ananas liegt, super, immer rein damit

Und dann wären wir auch schon bei der Zubereitung:

Zuerst einmal stehen wir vor der schier unlösbaren
Aufgabe  für die Hausfrau: Wie öffnet man
eine Kokosnuss?

Nun erst mal cool bleiben und die Kokosnuss von allen Seiten
betrachten. Es gibt eine Stelle, an der die Nuss sehr leicht zu durchstoßen ist
und zwar an den sogenannten Augen. Hier kommt jetzt ein sauberer
Schraubenzieher zum Einsatz, den man langsam in das Loch dreht.

Anschließend kann man das Kokoswasser ganz einfach in ein
Sieb zur späteren Verwendung abschütten.

Dann brauchen wir ein weiteres
Handwerkszeug, nämlich einen Hammer. Man klopft mit einem Hammer immer rund um
die Kokosnuss bis diese einen Riss entwickelt, der sich dann rund herumzieht.
Dann lässt sich die Nuss kinderleicht in zwei Teile teilen.

Und nun geht’s los mit der Creme.

Den Mascarpone mit dem Quark, Honig  Zucker, Zitronenabrieb und natürlich dem
Bacardi aufschlagen und anschließend das Kokoswasser einrühren.

Die Schlagsahne extra aufschlagen und langsam unter die
Masse heben. Anschließend alles kalt stellen.

Nun die Kokosnusshälfte mit der kühlen Creme füllen, mit
Beeren und Kokosnusssplittern dekorieren und genießen.

Einfach schnell und guad, in 5 Minuten fertig und eine Schau
wenn Freunde zu Besuch kommen.

Und wie immer, wenn´s nicht klappt, einfach bei mir anrufen.
Ich komm dann vorbei und helf a bisserl beim Summer Feeling.

Viel Spaß dabei, ich geh jetzt Baden.

Ich wünsche Euch eine sonnige Zeit,

Euer

Alexander  Reiter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top