Küchengeschichten

Steckerlfisch- Einfach Guad!

Steckerlfisch- Einfach Guad! Steckerlfisch Profis bei der Arbeit! Mit Beginn der Biergartenzeit riecht´s wieder an manchen Stellen in München nach dem guaden Steckerlfisch und es ist wahrscheinlich des Bayerns liebste Art, Fisch zu essen, wenn es zünftig oder gemütlich zu geht. Das „Steckerl“, liebe Preussen, ist der Stock auf den wir den Fisch aufstecken. Das …

Steckerlfisch- Einfach Guad! weiterlesen »

Von Feinschmeckern und literarischen Schmankerln!

Von Feinschmeckern und literarischen Schmankerln!   Liebe Schlemmerleser, ich beschäftige mich seit Jahren mit den Gedanken, Geschichten und Anekdoten zur kulinarischen Entwicklung und Geschichte. Mein Hobby führte mich sehr tief in die Gedanken und Freuden meiner Branche, beschäftigt mich immer wieder und ermahnt mich, meine Arbeit und die Produkte respektvoll im Auge zu behalten und …

Von Feinschmeckern und literarischen Schmankerln! weiterlesen »

Spargel- Das Kaisergemüse !

Spargel – Das Kaisergemüse!   Liebe Schlemmerleser, über nichts würde ich zu dieser Jahreszeit lieber schreiben, als über den Spargel. Jetzt wieder in aller Munde und das beliebteste Gericht auf jeder Speisekarte. Mit neuen Kartoffeln, Schnitzerl oder mit einer schönen Schinkenplatte, da kann kaum einer widerstehen. Doch Spargel ist, wie die meisten Dinge um uns …

Spargel- Das Kaisergemüse ! weiterlesen »

Kräuter- aus dem eigenen Garten!

Kräuter- aus dem eigenen Garten! Kräutertöpfchen wie hier auf dem Bild sind schön, aber wie wär´s mal mit Kräutern aus dem eigenen Garten? Wenn man frische Kräuter für seine Gerichte benutzen will, ist es am schönsten, wenn man die Kräuter aus dem eigenen Garten verwenden kann. Bei mir geht’s jetzt wieder los. Das Beet vorbereiten, a …

Kräuter- aus dem eigenen Garten! weiterlesen »

Rhabarber – ein Zuagroaster

Rhabarber – ein „Zuagroaster“   Liebe Schlemmerleser, heute wollen wir uns mit dem Rhabarber beschäftigen, den man jetzt langsam wieder auf den Wochenmärkten und im Gemüseregal findet. Fälschlicherweise meistens als Obst bezeichnet, gehört er eigentlich zur Familie der Staudengemüse. Es gibt ihn bei uns in Deutschland schon seit 150 Jahren und eigentlich ist er in …

Rhabarber – ein Zuagroaster weiterlesen »

Frühlingszeit – Bärlauchzeit!

Frühlingszeit-Bärlauchzeit!   Liebe Schlemmerfreunde, endlich ist es jetzt soweit, jetzt ist wieder Bärlauchzeit. Dieses Jahr zwar später als sonst, aber endlich ist es wieder soweit, der Bärlauch ist da! Normalerweise wächst der Bärlauch von März bis April bei uns, dieses Jahr wird sich das alles ein wenig nach hinten verschieben, dass heißt, es sollte Bärlauch …

Frühlingszeit – Bärlauchzeit! weiterlesen »

Salat – Wunderwaffe der Natur

Da er ja sprichwörtlich in aller Munde ist (oder sein sollte…), geht es heute mal um das Thema Salat.  Anbei ein paar Gedanken von mir über Salat und die positiven Wirkungen auf den menschlichen Körper. Na dann mal los  🙂 Salat, gestern und heute, Wunderwaffe der Natur und Chance. Über einen sehr langen Zeitraum waren die Menschen in …

Salat – Wunderwaffe der Natur weiterlesen »

Was ist eigentlich Kochkunst?

Was ist eigentlich Kochkunst?  Am Anfang unseres noch jungen Schlemmerblogs sollten wir uns doch erst mal die Frage stellen: Was ist Kochkunst? Laut Definition ist Kochkunst das Handwerk, aus Lebensmitteln schmackhafte Speisen herzustellen. Nüchtern betrachtet stimmt das genauso, wie die Tatsache, dass die Nahrungsaufnahme  medizinisch gesehen notwendig ist, um unsere Körpertemperatur und unsere Vitalfunktionen aufrecht …

Was ist eigentlich Kochkunst? weiterlesen »

Scroll to Top